Ballonfahren in den Tiroler Alpen

Erlebe bei deiner Ballonfahrt die Tiroler Alpen aus der Vogelperspektive und lass dich von Mutter Natur bezaubern.

Das Ballonfahren in den Alpen Tirols wird schon seit dem Jahre 1900 ausgeübt. Seitdem hat diese Art der Fortbewegung mit ausschließlicher Hilfe des Windes nichts an Charme eingebüßt. Da das Ziel nicht im vorhinein festgelegt werden kann, findet die Landung je nach Wetterverhältnissen an einer Lichtung, Wiese oder anderen Ort statt.

Beim Aufbau des Korbes könnt ihr gerne mithelfen und bekommt gleichzeitig eine Menge an Informationen und eine Einweisung vom Piloten.
Am Anschluss der Fahrt werden die Passagiere mittels Ballontaufe in den Adelsstand erhoben. Ist dies deine erste Fahrt mit einem Heißluftballon bekommst du zudem eine Taufurkunde zur Erinnerung an dieses Abenteuer.

Preis pro Person
ab 280,00 €

Preis pro Kind
ab 200,00 €

Anzahl Personen
max. 4 – 6

Dauer
Für das gesamte Erlebnis sollte ein halber Tag eingeplant werden, die effektive Fahrtzeit dauert ca. 60 Minuten.

Voraussetzungen
Mindestgröße von 1,20 Meter.

Wetter/Durchführung
Eine Ballonfahrt ist immer von Wind und Wetter abhängig. Ob gefahren werden kann, liegt schlussendlich allein im Ermessen des Piloten und wird meist kurzfristig (24 Stunden vor Termin) entschieden.

Kleidung
Besonders wichtig sind flache Schuhe. Kleidung an die jeweiligen Saison angepasst, im Idealfall aber warm genug und nach dem Zwiebelprinzip. Außerdem sind Mütze, Handschuhe empfehlenswert.

Leistungen

  • Transport
  • traditionelle Taufe
  • Urkunde mit Adelstitel
  • Unfallversicherung

Öffnungszeiten
Ganzjährig geöffnet

Innsbruck Tyrol AT
Anfahrt per Google Maps

Alpine Ballooning

Josef-Wilberger-Strasse 10
A- 6020 Innsbruck





Jetzt anfragen oder buchen

Ich besitze eine Adventure Card

Privacy akzeptieren